2018-12 Keramik

Als Ausgleich zu meiner Tätigkeit am Computer wollte ich mal wieder etwas Handwerkliches machen und habe im November einen Keramikkurs besucht. Bei einer Bekannten hatte ich ein Handwaschbecken gesehen, das eine Keramikerin in unserer Gemeinde gemacht hatte. Diese bot auch zufällig einen Kurs an mit je 1 Abend über 5 Wochen. Oben seht Ihr, was dabei herausgekommen ist. Perfekt sind die Teile nicht, aber ich bin ein klein wenig stolz auf meine Kreationen.

Hier findet Ihr ein paar Bilder aus der Werkstatt der Kursleiterin. Wirklich sehenswert.