2016-09 Erntefest auf Öland

Das Erntefest auf Öland ist das grösste in ganz Schweden und für uns als begeisterte Ölandbesucher ein Muss. Wir beginnen meistens mit einem Einkauf im Hofladen von Allgutsrum, wo es ausser frischem Gemüse auch die leckeren Ottohörnchen gibt (Eis, das in Blekinge hergestellt wird). Öland ist recht lang mit 137 km, daher haben wir uns auf den südlichen Teil beschränkt. Oft sieht man die Küste nur in mindestens 1 km Abstand, aber vom ”Langen Jan” in Ottenby hat man eine tolle Aussicht und die Reihendörfer an der Ostküste sind sehr pittoresk. Die vielen Hofläden, Künstlerateliers und Gartencafés laden zum Verweilen ein.

Meine Bilder

 

2015-10 Erntezeit

Es ist Erntezeit in meinem Garten – Tomaten, Bohnen, Knoblauch, Koriander, Möhren u.v.a. Auch Gurken und zum ersten Mal Paprika. Der Ruccola-Salat war auch bei den Larven sehr beliebt…

Dank meiner solarbetriebenen Bewässerung, die ich im Juli installiert hatte, konnte ich auch etliche Tomaten im Gewächshaus ernten. Die Bewässerung ist von Irrigatia (gibt es bei wexthuset.se) und ich kann sie nur empfehlen. Sie funktionierte reibungslos und man konnte beobachten wie das Wasser in der Regentonne täglich weniger wurde. Ich brauchte nur noch die Regentonne zu füllen wenn es nicht regnete.

Meine Bilder